Matzener Kirche

2014-06-19-Fronleichnam-Altar.jpg An Fronleichnam waren die Matzener wiederum an der Reihe, einen der Altäre für die Prozession der Pfarrei Liebfrauen in Bitburg zu gestalten.

Dazu hatten sich die Frauen einiges einfallen lassen: Zunächst wurde ein "Plan" mit dem Motiv entworfen. In diesem Jahr sollte es ein Kreuz mit den Buchstaben Alpha und Omega - Anfang und Ende - sein.

Tage zuvor wurden dann Buchen- und Buchszweige geschnitten und Blüten gesammelt und vorbereitet. Am Fronleichnamsmorgen gegen 06:00 Uhr wurde dann mit der Unterstützung einiger Matzener Männer der Altar am Petersplatz in Bitburg aufgebaut und dekoriert. Auch Pfarrer Weber schaute mehrmals vorbei und überbrachte den Akteuren eine kleine Stärkung.

  Allen, die dazu beigetragen haben, dieses schöne Brauchtum zu pflegen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

(Klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Darstellung)

2013-11-30-Infotafel-Kirchplatz.jpg Liebe Matzener, so - jetzt ist mit der Info-Tafel auch das letzte Element des neuen Kirchplatzes installiert worden. Hier sehen Sie ein Bild der Tafel, auf der Informationen zur Matzener Geschichte, der Matzener Kirche und der alten Matzener Schule zu finden sind. Lesen Sie sich den Text bei Gelegenheit ruhig mal durch.

Dank an dieser Stelle an die Fa. Keller-Art-Design aus Fließem für die gute Arbeit. Für evtl. Rechtschreibfehler auf der Info-Tafel ist der Ortsvorsteher verantwortlich...

Und wer einen Fehler findet, der darf ihn behaltenZwinkernd

2011-07-01-Donatuskirche-Geruest.jpgSeit Ende Juni 2011 ist die Matzener Donatuskirche eingerüstet, wie das Foto zeigt. Vermutungen, die Kirche erhalte einen neuen Außenanstrich können aber nicht bestätigt werden. Wie vom Verwaltungsrat der Pfarrgemeinde Liebfrauen zu erfahren war, wurde im Auftrag der Prarrei das Gerüst um die Kirche aufgebaut, um die schadhafte Regenrinne (Käehndel) zu reparieren. Diese hat nämlich, insbesondere auf der Nordseite des Gebäudes sichtbare Schäden, die Wasser in das Mauerwerk eindringen liessen. Die Reparatur wird  von der Firma Klaus Laub aus Bitburg durchgeführt.

kerze.gif Liebe Kinder,
unter dem Motto "Die Welt mit Licht füllen" möchte ich zusammen mit Euch, den Kindern, am Donnerstag, dem 19. Januar 2012, um 18:30 Uhr, einen Kindergottesdienst in Matzen gestalten. Wer Interesse zum Mitmachen hat, meldet sich bitte bis Freitag, 16.12.2011 unter der Tel. Nr. 06561/942718 bei Nadine Sonnen.

Den gesamten Text der Einladung und der Proben-Termine findet Ihr als PDF-Dokument durch einen Klick auf die Kerze oder diesen Link.

Viele Grüße
Nadine Sonnen

2009-11-Donatuskirche-klein.jpgIn vorweihnachtlichem Glanz erstrahlt seit neuestem die Matzener Donatuskirche. Mit Gelblichtstrahlern wird das aus dem Jahr 1846 stammende Gebäude nunmehr jeden Abend angestrahlt. Die erhaben über dem Dorf stehende Kirche ist damit nun auch in der dunklen Jahreszeit weithin über Matzen sichtbar. Die Idee stammt vom Ortsvorsteher, die Mittel hatte die Fa. Elektro-Schmidt, die den Matzenern die Strahler (2 x 35W) leihweise kostenlos zur Verfügung stellt.

Die Beleuchtung soll zunächst bis nach Neujahr bleiben. Wenn diese Illumination den Matzenern gefällt, wird sich der Ortsbeirat über eine feste Einrichtung dieser Beleuchtung Gedanken machen.

Machen Sie doch jetzt mal abends einen Spaziergang durch das Oberdorf und teilen Sie uns Ihre Eindrücke und Ihre Meinung mit! Über Kommentare im Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

Bildvergrößerung: Klicken Sie hier oder auf das Foto.